Willkommen auf der Startseite
Was uns freut PDF Drucken E-Mail

Ismene ist Prämienstute mit 7,8 beim ZSAA geworden, ihr Sohn IT ,Invisibletouch hat eine Prämie * erhalten.

Beide stehen im Leistungszuchtbuch Vollblutaraber.

LAST_UPDATED2
 
Neues aus 2016 PDF Drucken E-Mail

Lange haben wir uns nicht mehr gemeldet. Aber es gibt uns noch. Am Wochenede hat Ralf mit Khauri den CEI* über 90 km in Ermelo mit Platz 6 und einer Reitzeit von knapp 18 km/h absolviert. Khauri hat ihren enormen Laufwillen wieder unter Beweis gestellt. Einzig ein Verreiter hat dem Duo den ersten Platz gekostet.

Salman hat einen neuen Besitzer in Frankreich gefunden. Wir hoffen auf ein gutes Team bei Said Jerradin und dass sie viel Freude mit diesem tollen Pferd haben.

Eila Erin hat eine neue Besitzerin in Niederkassel gefunden. Wir gratulieren Hilde Fende zu dieser einzigartigen Stute.

Ulla hat die ATM Tierheilpraktikerprüfung bestanden und eine Schulung in TCM Akupunktur absolviert. Und steht allen Interssierten und Hilfesuchenden für ihre Vierbeiner jetzt zur Verfügung.

 

LAST_UPDATED2
 
Die Schönheit der Pferde PDF Drucken E-Mail
 
 
 
Allah nahm eine Hand voll Südwind,
hauchte ihm seinen Atem ein, erschuf
so das Pferd und rief ihm zu: Dich habe
ich geschaffen ohnegleichen. Alle Schätze
dieser Erde ruhen zwischen deinen Augen.
Auf der ganzen Erde sollst du glücklich sein
und vorgezogen allen Geschöpfen. Du sollst
fliegen ohne Flügel, du sollst siegen ohne
Schwert.
Mohammed
 
  
 
Vollbild anzeigen
 
 

 
Ralf und Ulla

LAST_UPDATED2
 
Neuigkeiten PDF Drucken E-Mail

In 2015 ist Khauri unter der Gastreiterin Nadine Dellinger gestartet. Nadine konnte so ihre Qualifikation einreiten. Khauri lief in Leersum auf Platz zwei und brachte in Kevelear mit dem ersten Platz auf dem CEI * über 80 kmden  Best Condition mit nach Hause. Tolle Maus unsere Khauri.

Was gibt es Neues

Liebe Reiter- und Distanzfreunde.

 

  • Khauri hat bei dem CEI * 80 km in Kevelaer Platz zwei gemacht. Es gab nur drei Starter und so waren wir den ganzen Ritt zusammen unterwegs. Da Carmen Römer im zweiten Loop ausgefallen ist, sind Praticia Hass Pilborg aus Dänemark und ich alleine weiter geritten und auch gemeinsam ins Ziel geritten. Der Ritt zeichnete sich durch ein sehr schwieriges Wetter und teilweise sehr tiefen Sand aus. Khauri ist jetzt qualifiziert.
  • Khauri wird in Kevelaer mit Ulla ihren ersten CEI* über 80 km bestreiten. Sie ist gut drauf und wir denken, dass alles gut klappen wird.
  • Und nochmal Ermelo, eine Woche später und bei schönstem Wetter. Diesmal 40 km. Khauri brauchte noch einen kurzen Ritt und kann jetzt endlich ihren ersten CEI * in Angriff nehmen. Es herrschte ein unglaublicher Andrang bei allen Streckenlängen und für die 40' er mussten sogar zwei Startergruppen gebildet werden. Für Salman war es ein tolles Training, er ist noch etwas unerfahren. Die Beiden zeigten sich bei guter Kondition mit guten Werten. Sie belegten Platz 9 und 10.
  • Ismene ist im strömenden Regen bei ihrem ersten CEI ** in Ermelo erfolgreich auf Platz vier gelaufen mit knapp 16 km/h und hervorragenden Werten und das bei dem Regen und schwierigen Geläuf. Die Kleine ist einfach klasse und wir sind mächtig stolz auf sie!
  • Am letzten Wochende hat Salman erfogreich seine ersten 60 km in Leersum NED absolviert. Das Geläuf und das windige Wetter machten den Ritt sehr anspruchsvoll.
  • Ismene erfreute uns in Leersum erneut mit einem 2. Platz auf 85 km. Leider konnten wir das sehr gute Tempo nicht bis zum Ende halten, da ich mir das Knie verdreht hatte und die letzte Runde überwiegend Schritt gehen mußte. Aber das gute Zeitpolster reichte für Platz zwei. Ismenes Werte waren BC verdächtigt (leider gab es keinen für diese Klasse). Die sehr guten Werte haben uns in unserem Pferdemangement nochmals bestätigt.
  • Khauri und Salman haben erfolgreich ihren Saisonstart gehabt. Sie sind in Eisselsteyn NED auf 40 km gestartet und haben den Ritt sehr zufriedenstellend absolviert.
  • Ludmillahs Tochter, Lillij Ann von Makfoul du Breuil, hat mit Abschluß der Rennsaison 2013 innerhalb von drei Rennjahren 31500.- € eingelaufen. Herzlichen Glückwunsch der Besitzerin und Züchterin sowie Trainerin Diana Dörenberg NED. Infos unter ifahr.com.
  • Ludmillah ist tragend von Nadeshnij (Drug/Nadesha), Vater vom erfogreichen Distanzpferd Mytos (Z/B/R Michaela Kosel) und anderen Distanzpferden. Nadeshnij ist silberprämiert beim VZAP und Goldprämiert in den Niederlanden.
  • K' s Thunderbird ist vom ZSAA mit zwei** prämiert worden. Wir sind super stolz und freuen uns über dieses lebensfrohe Fohlen. Mehr Info: www.zsaa.de
  • Khauri ist bei der Fohleneintagung auch prämiert worden, was uns auch sehr freut, da sie auch selbst gezogen ist aus unserer leider zu früh gestorben Stute Kamira.
  • Was es sonst noch gibt? Ja Ulla hat bei der ATM " Akademie für Tiernaturheilkunde" Tierheilpraktik für Hund Katze und natürlich Pferd begonnen. Die Ausbildung macht sehr viel Spaß, ist aber sehr aufwendig und somit steht unser Sport etwas hinten an. Aber vielleicht wird es dem ein oder anderen in Zukunft eine Hilfe sein und wir können dann bei gesundheitlichen Problemen eurer Tiere helfen.
  • Ismene hat auf dem CEI * über 90 km in Ermelo ihren Stern eindurcksvoll mit Platz drei bestätigt. Sie mußte sich im Finish nur knapp den beiden erst Plazierten, dem englischen Ehepaar Ehoman, geschlagen geben. Sie lief die Strecke mit 18,1 km/h.

 

 

LAST_UPDATED2
 
Arabians for endurance, Powered by Joomla! and designed by robmedien.de MEIDIENGESTALTUNG